TEILNAHMEBEDINGUNGEN & ANMELDEVERFAHREN

--->auch als PDF zum downloaden

 

Teilnahmeberechtigt sind alle schulpflichtigen Kinder in Neuenkirch, Hellbühl und Sempach Station vom Kindergarten bis zur 9. Oberstufe. Bitte beachten: Bei der Anmeldung zählt die Klassenstufe, in der sich die Teilnehmenden zum Zeitpunkt der Anmeldung befinden (immer im Frühling).


ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Das Programmheft wird jeweils anfangs Mai in der Schule verteilt. Bis zum Anmeldestart bleibt genügend Zeit das abwechslungsreiche Programm zu studieren und sich eine Wunschliste zusammenzustellen. Die Daten der Anmeldephase findest Du im aktuellen Ferienspass-Programm.

ANMELDUNG – Atelierwunschliste

In der 1. RUNDE können max. 6 Wünsche angegeben werden. Das meist gewünschte Atelier wird als Wunsch 1 platziert. Nach dem Anmeldeschluss der 1. RUNDE teilt das Programm die Wünsche zu (wenn möglich 3). Den Wunsch 1 behandelt das Programm als erste Priorität und teilt es nach Möglichkeit zu. Der zeitliche Eingang der Anmeldungen spielt keine Rolle. Bitte beachte: Das Programm berücksichtigt zunächst deine gebuchten Ateliers vom letzten Jahr und behandelt eine erneute Anmeldung für das gleiche Atelier (vor allem bei begehrten Ateliers) sekundär.

ANMELDEVERFAHREN Ablauf 

1.            Die Ateliers werden Anfang Mai aufgeschaltet.

2.            Die Rubrik <Atelierliste> wird ersichtlich.

3.            Öffne die Rubrik <Atelierliste>: alle Ateliers sind ersichtlich.

4.            Klicke auf <Wunschliste eröffnen>.

5.            Stelle deine Wunschliste zusammen (mit Klick auf die Nummer öffnet sich das Atelier mit den Detailangaben).

6.            Es sind max. 6 Wünsche möglich.

7.            Jetzt klickst du auf den Navigationsbutton <Anmeldung 1. RUNDE>. Es öffnet sich <Anmeldung erfassen>. Das Anmeldeformular erscheint.

8.            Übertrage die Wünsche mit einem Klick auf <Wünsche übertragen>.

9.            Fülle die Felder im Anmeldeformular aus. Es hat für max. 6 Wünsche Platz. (Wunsch 1 bis 6)

10.        Schicke deine Anmeldung durch klicken auf <Senden> ab.

11.        Zur Kontrolle bekommst du eine E-Mail mit den Angaben. Überprüfe, ob alles stimmt.

12.        Beachte den Anmeldeschluss der 1. RUNDE

13.        Die Ateliers werden im Anschluss durch das Programm zugeteilt.

14.        Kurz vor der 2. RUNDE wird das Bestätigung-E-Mail mit den zugeteilten Ateliers zugeteilt.

15.        Beachte den Anmeldeschluss der 2. RUNDE

16.        Aus den noch freien Atelierplätzen können drei weitere Ateliers dazu gebucht werden.

17.        Die noch freien Atelierplätze werden nach dem Anmeldeschluss vom Programm zugeteilt.

18.        Wer in der 2. RUNDE weitere Ateliers gebucht hat, bekommt eine neue Bestätigungs-E-Mail mit ALLEN zugeteilten Ateliers.

19.        Die Bestätigungs-E-Mail enthält einen persönlichen Benutzernamen(Zahl) und ein Kennwort. Diese Zugangsdaten bieten Einsicht in die Teilnehmerlisten der gebuchten Ateliers (Aufschaltung anfangs Juli).

ANMELDUNG – wichtige Informationen

Unter dem Punkt <Atelierliste> befindet sich das ganze Angebot. In der linken Navigationsspalte erscheinen unter <Atelierliste> diverse Funktionen um das Atelierangebot zu sortieren (nach Tagen, Kategorien, Klassen...etc). 

  • Jeder Teilnehmer muss sich einzeln anmelden.

  • Wenn mehrere Anmeldungen (am gleichen Computer) nacheinander erfasst werden, muss nach jeder Anmeldung der Browser (Internet Explorer, Firefox, Chrome und Opera, etc.) ganz geschlossen und für die nächste Anmeldung wieder geöffnet werden; oder man leert den Cache vor der neuen Erfassung.


  • Zur Erfassung der Anmeldung sind die Internet-Browser Firefox, Safari und Opera den Browsern Internet-Explorer und Chrome vorzuziehen. Kontrollieren Sie in jedem Fall die übertragenen Wünsche in der Anmeldemaske.

  • Das Programm wird die Wünsche nach Möglichkeit berücksichtigen und nach der 1. Zuteilungsphase (nach Anmeldeschluss 1. RUNDE) max. 3 Ateliers zusprechen. Bei überbelegten Ateliers werden die Plätze zufällig verteilt. Wenn 6 Ateliers auf die Wunschliste gesetzt werden, ist die Wahrscheinlichkeit grösser, dass ein Teil der Wünsche berücksichtigt werden kann. Nach der Zuteilung folgt eine Bestätigungs-E-Mail inklusive Kosten (auch Spam-Ordner beachten!).

  • Es folgt eine 2. RUNDE, bei welcher noch freie Atelierplätze gebucht werden können.

 

UNTERSTÜTZUNG

Wer für das Anmeldeverfahren Hilfe benötigt, den unterstützen wir gerne.
Bitte Anfrage per Email an info@ferienspass-nhs.ch

 

BESTÄTIGUNGS-E-MAIL = RECHNUNG

Nach der 1. RUNDE folgt eine Bestätigungs-E-Mail mit den zugeteilten Ateliers. Falls in der 2. Anmeldephase noch weitere Ateliers gebucht werden, folgt nach der erneuten Zuteilung eine überarbeitet Bestätigungs-E-Mail mit dem Total der anfallenden Atelierkosten.

Falls in der 2. RUNDE keine weiteren Ateliers ausgewählt werden, gilt die Bestätigung der 1. RUNDE. Bitte Angaben in der Bestätigungs-E-Mail überprüfen, Danke!

Unstimmigkeiten bitte per Email an info@ferienspass-nhs.ch melden.

 

BEZAHLUNG

Für die Bezahlung wird die Bestätigungs-E-Mail benötigt. Bitte ausdrucken und zum Zahlen mitbringen.
Die gebuchten Ateliers müssen im Voraus bezahlt werden.

Beachte die INKASSO-Daten im aktuellen Ferienspass-Programm

Mit der Bezahlung ist die Anmeldung definitiv. Bei einer Verhinderung gibt es keine Rückerstattung des Geldes. Es besteht jedoch die Möglichkeit, das Atelier auf ein anderes Kind zu übertragen.
Die Übertragung des Ateliers erfolgt nur auf persönlichem Weg mit der Meldung an das Ferienspass-OK (info@ferienspass-nhs.ch). Es ist verboten den Atelierplatz öffentlich via soziale Medien (Facebook & Co) auszuschreiben.

 

BEGLEITER & FAHRER

Für verschiedene Ateliers brauchen wir freiwillige Helfer und Fahrer (Eltern). Unter der Rubrik <Begleiter & Fahrer> ist ersichtlich wo noch Helfer oder Fahrer gesucht werden. Wer sich zur Verfügung stellen möchte, melde sich bitte per E-Mail an info@ferienspass-nhs.ch.

Wir melden uns bis spätestens Mitte Sommerferien bei Bedarf. Danke im Voraus für Euer Engagement.

 

MITFAHRGELEGENHEIT

Auf der Bestätigungs-Email befinden sich ein persönlicher Benutzername (Zahl) und ein Kennwort. Mit diesen Zugangsdaten hat man die Möglichkeit, sich auf der Homepage unter der Rubrik <Teilnehmer> einzuloggen. Man erhält Einsicht in die Teilnehmerlisten der gebuchten Ateliers und kann sich so eine Mitfahrgelegenheit an den Treffpunkt organisieren (Aufschaltung erfolgt jeweils anfangs Juli).

Der Weg zum Treffpunkt und nach Hause liegt in der Verwantwortung der Eltern. Kinder, die das 12. Altersjahr noch nicht erreicht haben oder kleiner als 1.50 m sind, müssen für den weiteren Transport (ab Treffpunkt) mit dem Bus/Auto den Kindersitz mitbringen.
Die Teilnehmerliste ermöglicht die Bildung von Fahrgemeinschaften oder einer Mitfahrgelegenheit. Aufschaltung jeweils anfangs Juli.

 

ABMELDUNG

Falls ein Teilnehmer kurzfristig an einem Atelier oder am ganzen Ferienspass aus zwingenden Gründen nicht teilnehmen kann, erfolgt die Meldung an die Notfallnummer 077 487 14 00. Für bereits bezahlte und nicht besuchte Ateliers wird kein Geld zurückerstattet.

 

VERSICHERUNG

Die Versicherung der Teilnehmenden ist Sache der Eltern. Das OK behält sich vor, Ateliers gegen Rückerstattung des Geldes vorbehaltlos abzusagen! Die Teilnehmenden sind entsprechend den Ateliers zu kleiden. Falls Kleider oder Material verloren gehen oder beschädigt werden, übernimmt der Ferienspass keine Haftung.

 

VERANTWORTUNG

Falls ein Teilnehmer Anweisungen nicht befolgt oder unrechtmässige Handlungen durchführt, behalten wir uns vor die betroffene Person von der Teilnahme an den Ateliers auszuschliessen.

 

FOTOS & PRESSE & NAMEN 

Während der Ateliers werden Fotos von den Teilnehmern gemacht. Wir veröffentlichen einige dieser Fotos auf unserer Homepage und zum Teil in der Presse. Wenn jemand damit nicht einverstanden ist, bitten wir um eine kurze Mitteilung per Email an info@ferienspass-nhs.ch.
Bitte beachte, dass deine Email-Adresse/Tel. Nr. mit deinem Namen auf den Teilnehmerlisten erscheint (siehe Rubrik <Mitfahrgelegenheit>).

 

KONTAKT

Vor der Ferienspass-Woche: info@ferienspass-nhs.ch
Während der Ferienspass-Woche: 077 487 14 00

 

UND ZUM SCHLUSS

Lob hören wir gerne; Kritik hilft uns, den Ferienspass laufend zu verbessern. Bitte per E-Mail an info@ferienspass-nhs.ch oder persönlich bei einem OK-Mitglied.

Stand, Februar 2018